vereinslider

Tag der Neulandgewinner 

Wir rufen alle Neulandgewinner*innen auf,

ausdrücklich auch alle, die uns im Geiste und im Herzen verbunden sind,

am 21. September 2019 in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements, den Tag der Neulandgewinner zu gestalten!

  • In Veranstaltungen an diesem Tag präsentieren sich die Neulandgewinner*innen einzeln oder gemeinsam, gern auch mit weiteren Initiativen und Vereinen als Zukunftsgestalter vor Ort.
  • Wir wollen die Öffentlichkeit mit dem Programm „Neulandgewinner.“ bekannt machen, aber auch mit den Prinzipien: Menschen zu vertrauen, sie zu stärken und ihnen mit ihren Teams die demokratische, solidarische Gestaltung eines guten Lebens vor Ort zu ermöglichen.
  • Der Tag der Neulandgewinner soll die Werkstätten des guten Lebens erlebbar machen. Denkt Euch also gerne praktische Aktionen aus, an denen alle vor Ort mitwirken und gemeinsam etwas Schönes und Nützliches erreichen können. Die Veranstaltungen sollen beides ermöglichen: gemeinsam arbeiten und gemeinsam feiern, und wenn es passt, auch politische Diskussionen.

Mitmachen

Wer mitmachen will, meldet folgende Informationen

  • Name der Veranstaltung
  • Datum der Veranstaltung + Uhrzeit
  • Veranstaltungsort (Adresse)
  • ein Foto (mit Angabe des Verfassers) + euer Logo
  • Beschreibung der Veranstaltung - hier kann auch gern ein Link zu einer Seite von euch eingefügt werden, auf der weitere Infos zur Veranstaltung zu finden sind
  • kurzer Aufruf, falls ihr Unterstützung bei eurer Veranstaltung benötigt
  • Webadresse / Facebook / Twitter
  • Kontakt / Ansprechpartner

per E-Mail an:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Von dort gelangen die Veranstaltungsmeldungen auch in den Kalender des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement und werden breit beworben: www.engagement-macht-stark.de